"Ich habe keinen Herd", denke ich, dass ich auch sagen sollte, dass ich keine Küche habe, dass ich nicht koche und dass ich keine Mahlzeiten auf dem Herd esse, was für mich ein Luxus ist, dass mein Haus sehr laut ist und dass ich kein guter Zuhörer bin, dass ich ein guter Koch sein muss, damit mein Haus nicht zerstört wird.... Wenn ich eine Lesebrille bin, ist meine Brille mein Leben, so wie mein Haus mein Leben und mein Leben meine Brille ist.

"Als ich mein erstes Geschäft eröffnete, kaufte ich einen Herd mit einem langen, schmalen Sockel. Ich musste einen enormen Umbau vornehmen, der sich als sehr teuer herausstellte: Der Sockel musste durch eine ebene Fläche ersetzt werden, wie ein Quadrat, und die Frontplatte musste um einige Millimeter verlängert werden. Meine Kunden lachten mich aus und nannten mich verrückt nach so etwas Seltsamem.